Der Verein

Wir über uns

Der Vorstand

Satzung

MVB aktuell

Kontakt

Mitglied werden

Aufnahmeantrag

Wegweiser...
...zum Büro


Kontaktformular

Impressum

Information

Literatur




Eine starke
Gemeinschaft
Deutscher Mieterbund Mieterverein Buchholz e.V.

Der Deutscher Mieterbund Mieterverein Buchholz e.V.

Der Deutscher Mieterbund Mieterverein Buchholz e.V. wurde am 02.11.1976 gegründet und am 18.05.1977 in das Vereinsregister eingetragen. Wir gehören der Vereinigung der deutschen Mietervereine, dem DMB Deutscher Mieterbund e.V. in Berlin, an.

Seit 1982 sind wir Mitglied der DMB-Rechtsschutzversicherung. Die DMB-Rechtsschutzversicherung tritt bei gerichtlichen Auseinandersetzungen für Sie ein.

Die Finanzierung des Vereins erfolgt ohne öffentliche Mittel nur durch die Mitgliederbeiträge.

Unser Team setzt sich vorwiegend aus ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammen.
Ziel unseres Teams ist es, die Interessen unserer Mitglieder in allen Mietangelegenheiten zu Ihrer Zufriedenheit wahrzunehmen.

Wenn Sie Probleme in Mietangelegenheiten haben, wenden Sie sich rechtzeitig an uns. Wir beraten und vertreten die Mitglieder unseres Vereins in allen Miet- und Wohnungsfragen.

Als Rechtsberater stehen Ihnen die Rechtsanwälte Werner Quast und Karl-Heinz Neizel zur Seite, die seit über 20 Jahren auf diesem Spezialgebiet Erfahrung haben.

Nach dem Rechtsberatungsgesetz dürfen wir nur Mitglieder des Mietervereins beraten.

Unsere Bürozeiten sind am Montag - Donnerstag von 9:00 - 11:00,
die Rechtsberatung erfolgt am Montag und Mittwoch von 17:00 - 19:30 Uhr (nur nach vorheriger Terminabsprache).

Unsere Leistungen und im Mitgliedsbeitrag enthalten sind kostenfreie Rechtsberatung in Fragen von
  • Heizungs- und Betriebskostenabrechnung
  • Abschluss des Mietvertrages
  • Kündigungen
  • Wohnungsmängel und Mietminderung
  • Mieterhöhung
  • Schönheitsrenovierungen
  • Schadenersatzansprüche
  • Maklercourtage
  • Kaution
und alle anderen Rechtsprobleme um das Thema Mieten und Wohnen.

Die Mitglieder erhalten alle 2 Monate kostenlos die vom DMB herausgegebene "MIETERZEITUNG". Sie enthält Infos über Gesetzesänderungen, Wohnungspolitik und aktuelle Gerichtsurteile sowie nützliche Tipps.